KFZ-Flachsicherung kaufen, aber welche?

Kfz-Sicherung Flachsicherung kaufen, aber welche?

Flachsicherungen Schmelzsicherungen alle farben durcheinander

Wie im Artikel Kurzschluss beschrieben, kann es auch ungewollt schnell passieren, dass ein Kurzschluss im Fahrzeug auftritt und dadurch ggf. die Fahrzeugelektrik oder die Autobatterie beschädigt. Um die immer weiter wachsende Anzahl an hochsensibler Elektronik im Fahrzeug zu schützen, kommen Sicherungen* zum Einsatz.


Schmelzsicherung Funktion

Trotz der besten Sicherheitsmaßnahmen kann es immer dazu kommen, dass ein Kurzschluss entsteht. Wie kann man die Gefahren und Auswirkungen infolge eines Kurzschlusses minimieren? Gibt es eine Schutzeinrichtung, welche evtl. sogar einen Kurzschluss im elektrischen Stromkreis erkennt? Die Lösung sind Sicherungen. Sicherungen sind Überstromschutzeinrichtungen und sollen elektrische Anlagen und Betriebsmittel bei Überlast und Kurzschluss vor zu hoher thermischer und mechanischer Beanspruchung schützen.

Sicherung wo einbauen?

Diese Schutzeinrichtungen müssen in der Lage sein, bei einem auftretenden Kurzschluss, den Stromkreis an der eingebauten Stelle zu unterbrechen. Aus diesem Grund wählt man die Einbaustelle der Sicherung so, dass möglichst das gesamte elektrische System geschützt ist. In den meisten Fällen wird die Sicherung in unmittelbarer Nähe der Stromquelle verbaut. Im Fahrzeug werden Schmelzsicherungen, sogenannte Flachsicherungen* verbaut. Bei zu hohem Strom wird der Schmelzdraht in der Schmelzsicherung zerstört und somit der Stromkreis unterbrochen. Durch diese Leitungsunterbrechung kann das elektrische Gerät, aber auch die Leitungen geschützt werden.

KFZ-Sicherungen Set mini (8 Werte und Sicherungszieher)
Wentronic KFZ-Sicherungen Set mini (8 Werte und Sicherungszieher)*

Richtige Auslegung der Sicherung im Auto

Bemessungsstrom ist abhängig von:

  • Strombelastbarkeit Kabel oder auch Kabelbelastbarkeit
    Die Strombelastbarkeit von Leitungen ist hauptsächlich abhängig vom Querschnitt der Leitung, der Verlegeart, der Betriebstemperatur und der Anzahl an Adern in der Leitung. Durch spezielle Kfz-Stombelastungstabellen lässt sich in Abhängigkeit der Stromstärke der notwendige Leitungsquerschnitt berechnen.
  • Maximaler Strom des zu betreibenden Gerätes

Die richtige Dimensionierung der Schmelzsicherung ist sehr wichtig und sollte sich nach den jeweiligen Herstellerangaben des zu betreibenden Geräts, aber auch nach den verbauten Leitungen richten. So darf der zu erwartende Kurzschlussstrom die Bemessungsgröße des Herstellers nicht überschreiten. Es gilt in jedem Fall, dass der Bemessungsstrom der Sicherung kleiner oder gleich groß sein muss, wie die am niedrigsten angegebene maximale Stromstärke. Hier ein Beispiel zur besseren Erklärung. Man verwendet z.B. eine Leitung, welche maximal mit 10A beaufschlagt werden darf und ein elektrisches Gerät, welches 2,5A zulässt. Die Schmelzsicherung muss nun so gewählt werden, dass weder das Kabel noch das elektrische Gerät zerstört wird. In diesem Fall muss die Schmelzsicherung kleiner gleich 2,5A dimensioniert werden. Das elektrische Gerät gibt in diesem Fall den Bemessungsstrom der Flachsicherung vor.

Auto Sicherung Set (10 Stück)
Wentronic KFZ-Sicherungen Set (10 Stück)*

Flachsicherung Größen

Kann beim Sicherungswechsel auch eine größere Sicherung verbaut werden, als die defekte verbaute Sicherung? Diese Frage wird oft gestellt. Wenn Sie sich fragen, welche Kfz-Sicherung verbaut werden kann, dann nehmen Sie nach Prüfung des Bemessungsstroms der Bauteile im Zweifelsfall immer eine Flachsicherung, welche kleiner ist, als der Bemessungsstrom. So kann es nur vorkommen, dass die Sicherung im Auto ständig durchbrennt, aber die elektrischen Geräte sind geschützt. Wenn es tatsächlich öfters vorkommen sollte, dass die Sicherung ständig kaputt geht, dann müssen Sie prüfen, ob die richtige Sicherung verbaut ist, ein Defekt der elektrischen Geräte oder evtl. auch ein Kurzschluss vorliegt.
Kein Strom am Zigarettenanzünder? Die Sicherung des Zigarettenanzünders fliegt öfters als jede Andere. Ein Grund könnte sein, dass etwas in die Zigarettenanzündersteckdose fällt und zu einem Kurzschluss führt. Aber häufiger ist es der Fall, dass zu viele Geräte angeschlossen werden oder Geräte, welche einen zu hohen Strom benötigen, was zum Fliegen der Sicherung führt.

Merke: Je mehr Geräte an einer Stromquelle angeschlossen sind, desto höher ist der Strom und die Gefahr, dass der Bemessungsstrom der Sicherung erreicht wird und die Sicherung ausgelöst wird.

Funktionsweise Kfz-Schmelzsicherung

Es gibt unterschiedliche Bauarten von Sicherungen.  Im Kfz-Bereich werden zum Großteil die sogenannten Schmelzsicherungen verbaut. Hier handelt es sich um eine Überstromschutzeinrichtung, welche den Stromkreis durch ein Abschmelzen eines Schmelzleiters unterbricht. Der Bemessungsstrom der Schmelzsicherung ist davon abhängig, wie groß der Schmelzleiter dimensioniert ist. In folgenden Bildern ist in Orange eine 5A Flachsicherung und in Grün eine 30 A Flachsicherung zu sehen. Zwischen den zwei großen Steckkontakten sieht man einen geschwungenen „Draht“, hierbei handelt es sich um den Schmelzleiter. In dem Bild ist deutlich zu erkennen, dass die 5A Flachsicherung einen dünneren Schmelzleiter als die 30A Flachsicherung aufweist. Das heißt, je größer die Dimensionierung des Schmelzdrahtes, desto höher ist der maximale Strom, welcher durch die Flachsicherung fließen kann.

5 A Flachsicherung
5 A
Flachsicherung
30 A Flachsicherung
30 A
Flachsicherung

Um den Stromkreis bei einem Kurzschluss unterbrechen zu können, muss die Schmelzsicherung mit den restlichen Verbrauchern in Reihe geschaltet werden. Bei sehr hohen Strömen, wie es bei einem Kurzschluss der Fall ist, erwärmt sich der Schmelzleiter. Wird der Bemessungsstrom (Nennstrom) der Sicherung für eine gewisse Zeit überschritten, führt dies zum „Auslösen der Sicherung“. Der Schmelzdraht schmilzt und es entsteht eine Unterbrechung des Stromkreises. Eine „ausgelöste“ Schmelzsicherung muss ausgetauscht werden. Wenn man sich Kfz-Flachsicherungen kaufen möchte, halten sich die Kosten in Grenzen. Der Preis für ein ganzes Flachsicherungsset mit zehn unterschiedlichen Sicherungsgrößen kostet weniger als 10€. Neben dem günstigen Preis sind Kfz-Sicherungen meist gut zugänglich und schnell austauschbar. Da die Größen der Sicherungen standardisiert sind, lohnt es sich in jedem Fall ein Sicherungsset* zu kaufen, denn wenn nicht beim jetzigen Fahrzeug, dann können Sie die Ersatzsicherungen evtl. beim nächsten Fahrzeug benötigen. Auch bei Eigenbauten, wie z.B. oft in Wohnmobilen mit einer Versorgungsbatterie oder bei Motorbooten oder Segelbooten mit einer Traktionsbatterie vorkommt, sollte darauf geachtet werden, dass eine Sicherung verbaut ist. Das selbe gilt auch für den nachträglichen Einbau einer Car-Hifi Analage. Hier sollte zwischen Autobatterie und Endstufe (Verstärker) in jedem Fall eine entsprechende Sicherung verbaut werden.

Sicherung durchgebrannt? Flachsicherung wo kaufen?
Besser gesagt wo kann man Flachsicherung günstig kaufen?

Tipp zum Geld sparen: Nicht erst warten, bis eine Sicherung im Auto durchgebrannt ist, sondern bereits vorsorgen und min. eine von jeder in Ihrem Fahrzeug verbauten Sicherungsgröße an kaufen. Noch besser und einfacher ist es, wenn Sie sich gleich ein Auto Sicherungsset* kaufen. Die Flachsicherungen fürs Auto sind online wesentlich günstiger, als wenn man diese kurzfristig im Notfall an der Tankstelle besorgen muss. Wir haben Ihnen die Besten Flachsicherungssets von Amazon aufgeführt. Von Käufern gelobt und weiterempfohlen.

 

 

Flachsicherungen Farben und Ampere-Zahl

Die unterschiedlichen Sicherungsgrößen erkennt man ganz einfach an den verschiedenen Sicherungsfarben. Jede Farbe steht für eine definierte Stromstärke (in Ampere), bei welcher die Sicherung bei Überschreitung durchbrennt. Die maximale Stromstärke ist über die Farbe des Kunststoffgehäuses gedruckt. Im Artikel Flachsicherung-Farbcodierung, gehen wir speziell auf den Vorteil der Farbcodierung und auf die einzelnen Kfz-Sicherungsfarben ein.

Verfasst von
Updated: Zuletzt geändert am 06.01.2017