BATTERIETESTER

Batterietester Test & Vergleich

Ein Batterietester* ist unabdingbar, wenn man Wert auf eine zuverlässige Batterie legt. Bevor die Spannung der Batterie komplett einbricht und diese evtl. sogar durch eine Tiefenentladung einen irreparablen Schaden erfährt, ist es kostengünstiger, wenn man die Batteriepflege ernst nimmt. Das Laden einer Batterie mit einem Batterieladegerät spielt eine wichtige Rolle bei der Batteriepflege. Damit man die Batterie nicht unnötig oft lädt, ist es einfacher, einen Batterietester* heranzuziehen. Welche Batterietester aktuell angeboten werden und wie einzelne davon in unserem Test abschneiden, erfahren Sie in diesem Artikel.

Batterietester 12V / 24V

Speziell Kfz Batterietester* sind stark gefragt. In unserem Batterietester Test haben wir genau diese im Fahrzeug ausprobiert und uns ein eigenes Bild von den Geräten gemacht. Nicht nur preislich, sondern auch qualitativ gibt es bei den Testgeräten große Unterschiede, die einem vor dem Kauf bewusst sein sollten.

Möchten Sie einen Autobatterietester kaufen, dann sollten Sie sich vorab folgende Fragen stellen.

  • Was darf ein Batterietestgerät kosten?
  • Wie möchten Sie ihre Batterie testen? Klassisch direkt an der Batterie oder über den Zigarettenanzünder oder über ihr Smartphone und einem Bluetooth Batterietester?
  • Reicht evtl. auch ein Multimeter* als Spannungsmessgerät um den Ladezustand der Batterie zu prüfen?

Welches Testgerät brauche ich? Welche Arten von Batterietestgeräten gibt es?

Batterietester Zigarettenanzünder

Mit einem Zigarettenanzünder Batterietester* können sie permanent in Echtzeit die Batteriespannung und die Funktionstüchtigkeit der Lichtmaschine überwachen. Die Montage des Autobatterieprüfgeräts ist schnell und wirklich einfach vollzogen. Hierzu einfach das Gerät in die 12V Kfz-Spannungssteckdose stecken. Die 12V Autobatterietester sind bereits günstig zu erwerben. Der Batterietester Preis beginnt bei ca. 3€. Für qualitativ hochwertigere Voltmeter muss man wenige Euro mehr aufbringen. In dem Batterietestervergleich haben wir auch Geräte aufgenommen, die Zusatzfunktionen wie z.B. einen USB-Port zum Laden von Smartphones oder auch einen Temperatursensor bieten. Die Abweichungen des Batteriewächters sind laut Angaben der Hersteller und auch der Kundenerfahrungen aus den meisten Bewertungen minimal. So zeigt das Messgerät die aktuell gemessene Ausgangsspannung der KFZ-Batterie auf 0,1V genau an. Wer ein Zigarettenanzünder Batterietester* kaufen möchte, der sollte vorher prüfen, wo der Zigarettenanzünder im eigenen Fahrzeug positioniert ist und ob hier ausreichen Platz für ein Messgerät ist. Einige Batterietester sind starr und lassen sich somit nicht enge bauliche Gegebenheiten des Fahrzeugs anpassen. Es gibt auch Zigarettenanzünder Verlängerungskabel*, welche verbaut werden können und somit für Flexibilität sorgen.
Hier eine Übersicht der Bestseller und somit der beliebtesten Zigarettenanzünder-Batterietester.

KFZ Batterie Tester*
DROK® Car Gauges*ANSMANN*Vodool*
Spannung Temperatur Tester Zigarettenanzünder Spannungsmesser Thermometer Doppel-LED-Display-MeterANSMANN 1900-0019 Power-Check 12/24V Test-/Prüfgerät LED Voltmeter Spannung Tester für Zigarettenanzünder 12V und 24V Kfz BatterieVodool 12V/24V LED Zigarettenanzünder Kfz Batterie Tester, Digital Voltmeter /Temperaturanzeige(Thermometer) /Spannungsanzeige, Dual -Anzeige Monitor mit USB Ladegerät für iPhone, Android Smartphones, Tablets und andere mobile Geräte (Rot+Blau)
Batterietypen12V Batterie
24V Batterie
12V Batterie
24V Batterie
12V Batterie
24V Batterie
12V Batterie
24V Batterie
MessgrößenSpannungSpannung
Temperatur
SpannungSpannung
Temperatur
Extras-Kann Temperatur zwischen -10 bis +80°C anzeigenIntegrierter Schutz gegen Kurzschluss und VerpolungUSB-Buchse zum Laden von USB Geräten
Temperaturanzeige
Bewertung4 von 5 Sternen
bei 364 Bewertungen
4,4 von 5 Sterne
bei 34 Bewertungen
4,1 von 5 Sterne
bei 27 Bewertungen
5 von 5 Sterne
bei 6 Bewertungen
Preis ca. 5€
Preis prüfen*
Preis ca. 12€
Preis prüfen*
Preis ca. 16€
Preis prüfen*
ca. 11€
Preis prüfen*

Vorteile:

  • Schnelle und einfache Installation (sofort einsatzbereit)
  • Spannung lässt sich einfach ablesen
  • einfache Bedienung
  • sehr günstig
  • Zusatzfunktionen wie Temperaturmessung und USB-Ladeport in einigen Geräten

Nachteile:

  • Zigarettenanzündersteckdose ist belegt (zur Not kann ein Verteiler*eingebaut werden, das ist jedoch eine
  • Sollte der Zigarettenanzünder am Dauerplus angeschlossen sein, wäre bei längeren Fahrpausen ein Abschalten bzw. Entfernen des Geräts notwendig, damit die Batterie nicht unnötig belastet wird und das Auto nach der Fahrpause ggf. nicht mehr anspringt.

 

Batterietester mit Klemmzangen

Die zweite Möglichkeit die Spannung einer Batterie zu prüfen ist der Einsatz von Batterietestern, welche über Klemmzangen direkt an den Batteriepolen der Fahrzeugbatterie angeschlossen werden. Der große Nachteil im Vergleich zu den Echtzeitmessverfahren, wie z.B. über den Zigarettenanzünder oder über die Spannungsmessung über ein Bluetooth Batteriewächter, sind die sporadischen Messungen. Man kann die Autobatteriespannung und den Ladevorgang der Lichtmaschine nur sporadisch prüfen. Wenn man dies regelmäßig durchführt, reicht das auch aus. Es stellt sich nur die Frage, wer hierfür regelmäßig die Zeit aufbringt.
Auch hier wieder eine Übersicht der am Besten bewerteten Spannungsmessgeräte.

ANSMANN*
Cartrend*Cartrend* Novitec CBT 12X*
ANSMANN 4000002 Power Check Batterietester für KFZ-Batterien mit LED-AnzeigeCartrend 96156 Batterie- und Lichtmaschinentester mit LED-DisplayCartrend 80127 Batterie Tester 12 Volt/24 Volt, mit LCD Anzeige blau beleuchtetNovitec Batterietester CBT 12XS für 12V Batterien (Blei-Säure, GEL, AGM, wartungsfrei)
Batterietypen12V Batterie12V Batterie
12V Batterie
24V Batterie
12V Batterie
MessgrößenSpannungSpannungSpannungSpannung
ExtrasPrüfung Startbereitschaft
-inkl. Stecker für Zigarettenanzünderprofessionelle Batterieprüfung (Werkstatttauglich)
Bewertung3,9 von 5 Sternen
bei 30 Bewertungen
3,6 von 5 Sterne
bei 39 Bewertungen
3,9 von 5 Sterne
bei 91 Bewertungen
4,4 von 5 Sterne
bei 13 Bewertungen
Preis ca. 11,00€
Preis prüfen*
Preis ca. 8,00€
Preis prüfen*
Preis ca. 18,00€
Preis prüfen*
ca. 60,00€
Preis prüfen*

Vorteile:

  • keine Installationen im Innenraum (wie bei Zigarettenanzünder Spannungsmessgerät) oder auf dem Smartphone (wie bei Bluetooth Voltmeter) notwendig.
  • Spannung lässt sich einfach ablesen
  • einfache Bedienung
  • günstig

Nachteile:

  • nur sporadische Messung möglich. Keine Echtzeitüberwachung im Fahrzeug möglich.

Mehr Infos zum Thema Kfz-Spannungsprüfgeräte erfahren Sie in unserem Batterietester Test und Vergleich. Ich habe ein Gerät selbst getestet und stelle meine Erfahrungen inkl. Video im Detail vor.

Autobatterie Bluetooth Batteriewächter

Die neuste und aus meiner Sicht auch komfortabelste Möglichkeit den Batteriestatus zu prüfen, ist der Einsatz eines Bluetooth Batteriewächters. Dieser überwacht kontinuierlich die Batteriespannung. Wenn der Batteriewächter mit dem Smartphone gekoppelt ist, kann die Spannung direkt über die kostenlose App abgerufen werden. Einfacher kann man sich eine Batterieprüfung nicht vorstellen. Der CTEK BATTERY SENSE Batteriewächter zeigt zusätzlich noch den Spannungsverlauf an und warnt den Fahrer, wenn die Batterie eine kritische Spannung unterschritten hat. Neben der Batteriestatusanzeige wird man somit zusätzlich aktiv gewarnt, bevor es zu einer leeren Batterie kommt und das Fahrzeug nicht mehr anspringt.

intAct Battery-Guard*
CTEK BATTERY SENSE*
Battery-Guard Bluetooth Spannungsanzeige für StarterbatterienCTEK BATTERY SENSE Batterieüberwachungs-System
Batterietypen6V Batterie
12V Batterie
24V Batterie
12V Batterie
max. Anzahl an Batterien5 Batterien
können gleichzeitig überwacht werden
5 Batterien
können gleichzeitig überwacht werden
MessgrößenSpannungSpannung
Vorteile+ relativ günstig
+ Überwachung von 6V / 12V / 24V Batterien möglich
+ Verpolungsschutz
+ viele Funktionen
+ Aktive Warnung krit. Batteriespannung
Nachteile- keine Aktive Warnung bei Unterschreitung einer kritischen Batteriespannung

- preislich etwas teuer
Systemvoraussetzungab Android 4.3.
ab IPhone 4S
ab Android 4.4
ab iOS 7
Bluetooth 4.0
weitere InfosTEST und weitere INFOS
intAct Battery-Guard
TEST und weitere INFOS
CTEK BATTERY SENSE
PreisPreis ca. 28,00€
Preis prüfen*
Preis ca. 60,00€
Preis prüfen*

Vorteile:

  • einfache, einmalige Installation des Geräts und der Smartphone-App
  • Spannung lässt sich einfach ablesen
  • einfache Bedienung
  • kontinuierliche Überwachung der Batteriespannung
  • Bis auf das Smartphone keine Zusatzgeräte notwendig.
  • Es können bis zu 5 Batterien gleichzeitig überwacht werden.
  • Bei manchen Geräten erfolgt eine aktive Warnung über die App bei niedrigem Spannungslevel.

Nachteile:

  • Aufgrund der neuen Technologie sind diese Produkte im Verhältnis zu den herkömmlichen Batteriewächtern etwas teuer.

Mehr Infos zum Thema Bluetooth Batteriewächter erfahren Sie in unserem Bluetooth Batteriewächter Test und Vergleich. Ich habe zwei Bluetooth Spannungsmesser (CTEK CTX Battery Sense und intAct Battery-Guard) selbst getestet und stelle die Geräte und meine Erfahrungen inkl. Video im Detail vor.

Batterietesten mit einem Spannungsmessgerät

Eine einfache Möglichkeit ist natürlich auch das Messen der Batteriespannung mit einem Spannungsmessgerät, z.B. einem Multimeter*. Hier bekommt man bereits ausreichend gute Geräte ab 20€. Der Vorteil hierbei ist, dass man das Gerät auch noch anderweitig und nicht nur zum Messen der Batteriespannung verwenden kann.

Was macht ein Batterietester?

Ein gewöhnlicher Batterietester misst die Batteriespannung und vergleicht diese mit hinterlegten Schwellwerten. Je nach anliegender Spannung werden so die Statusleuchten zur Anzeige des Batterieladestatus angesteuert. Bessere Geräte, die jedoch preislich teurer sind messen noch einiges mehr. So kann ein Profibatterietester wie z.B. Kunzer AA500P Argus-Batterietester* u.A. auch den Kälteprüfstrom messen, die Masseleitung zum Chassis prüfen oder die Spannung der Lichtmaschine prüfen. Zudem kann noch die aktuelle Batteriekapazität in Relation (Prozent %) zur Sollkapazität ausgegeben werden. Um den Akkuzustand zu ermitteln, ist der Innenwiderstand der Autobatterie am Aussagekräftigsten. Dieser wiederum ist jedoch abhängig vom Ladezustand. Günstige Batterietester prüfen jedoch wie gesagt meist nur die anliegende Batteriespannung.

 

Was taugen Batterietester?

Ob Batterietester etwas taugen, ist abhängig vom Testertyp und vom Gerät. Es gibt durchaus gute Batteriewächter und Diagnosegeräte, welche ihren Zweck mehr als erfüllen. Batterietester Profigeräte für die Werkstatt* kosten jedoch einiges mehr, als Privatanwender in den meisten Fällen ausgeben möchten. Wer sich nicht gerade auf die billigsten Geräte einlässt und hierbei viel erwartet, kann bei der richtigen Wahl auch im unteren Preissegment ein ordentliches Gerät bekommen. Meine persönlichen Batteriewächter Testsieger sind die von mir getesteten Bluetooth Batteriewächter intACT Battery-Guard und CTEK BATTERY SENSE.

Haben Sie Erfahrungen mit Batterietestern? Teilen Sie Ihre Erfahrungen unter https://www.facebook.com/ladegeraetvergleich/

Verfasst von
Updated: Zuletzt geändert am 06.01.2017